Übersetzung eines Wehrpasses ist beim Verzug und bei der Erlangung eines Aufenthaltstitels oder Staatsbürgerschaft, oder zum Beispiel um einen Job im Ausland zu bekommen.

 

Übersetzung eines Wehrpasses geben in Auftrag Bürger der Nachbarländer und die Russen.

ÜBERSETZUNG EINES WEHRPASSES

Amtliche Urkunden

(Preis der Übersetzung eines Dokumentes aus der / in die Fremdsprache)

+7 (812) 579 04 72 

Guten Morgen | Übersetzungsbüro

© 2016 Alle Rechte sind vorbehalten

  • Notarielle Beglaubigung der Übersetzung - 400 Rubel.

  • Zweitexemplar einer notariell beglaubigten Übersetzung– 500 Rubel.

       Notariell beglaubigte Abschrift der Übersetzung – 200 Rubel (1-2-seitige Dokumente);

       50 Rubel/Seite für mehrseitige Dokumente

  • Scannen der Dokumente– 50 Rub. (bis 5 Seiten) + 10 Rubel für jede folgende Seite

  • Fotokopien von Dokumenten – 8 Rub./1 Seite (1 Vorlauf)

  • Fotos für Dokumente – 200 Rub. (4 Fotos)

 

Preis der Übersetzung kann in den folgenden Fällen ändern:

- Handschrift,

 - der Text enthält Diagramme und Tabellen,

 - hochspezialisierte Texte (Medizin, Technik usw.),

 - Übersetzung an demselben Tag.

 

* GUS-Staaten: Ukrainisch, Weißrussisch, Kasachisch, Kirgisisch, Usbekisch, Tadschikisch, Turkmenisch, Armenisch, Aserbaidschanisch, Rumänisch, Moldauisch, Georgisch.

*Baltikum: Estnisch, Lettisch, Litauisch

*Europa: Italienisch, Spanisch, Französisch, Polnisch, Tschechisch, Kroatisch, Slowakisch, Griechisch, Portugiesisch, Finnisch, Dänisch, Niederländisch, Norwegisch, Ungarisch

*Asien: Chinesisch, Japanisch, Koreanisch, Thai, Iwrit 

*Weitere Dokumente: Vertrag, Vollmacht, Erklärung, Einverständniserklärung, Gerichtsentscheid, Beschwerde, Zertifikat, Auszug, Personalpapiere, Gründungsdokumente, Wehrpass usw.

+7-812-579-04-72 - Sankt Petersburg

+372-582-555-47 - Narva 

+372-559-20-519 - Tallinn

  • Vkontakte Social Icon
  • instagram
  • Facebook Social Icon